Microsoft Exchange unter Windows Server 2016

Aktuell gibt es diverse Meldungen und Hinweise zu Problemen von Microsoft Exchange Server 2016 Installationen unter dem neuen Windows Server 2016. Microsoft hat einige dieser Probleme wohl schon addressiert und arbeitet an einer Fehlerlösung. Solange ist von einer Exchange Server 2016 Installation unter der neuen Windows Server Version abzuraten. Meine persönliche Empfehlung ist hier nach der Veröffentlichung eines Hotfixes, Cumulative Updates etc. noch einige Monate zu warten und eine Installation von Exchange Server 2016 auf der stabilen Windows Server 2012 R2 vorzunehmen.

Update on Windows Server 2016 and Exchange Server 2016

VirusScan 8.8 neuer Hotfix in Verbindung mit Windows Server 2016

McAfee hat heute ein Hotfix für den VirusScan 8.8 Patchlevel 8 veröffentlicht und verbessert die Zusammenarbeit mit Windows Server 2016. Das Hotfix sorgt u.a. dafür, dass der standardmäßig installierte Windows Defender deinstalliert wird, da nur ein Virenscanner auf Windows Server unterstützt wird und es ansonsten zu Problemen kommen kann. Die Hotfix Nummer lautet 1159675.